"Biathlon" als Abwechslung zum Vorbereitungsalltag

Zur heutigen Trainingseinheit hatte sich Trainer Peter Schmauk ein besonderes Schmankerl einfallen lassen: Biathlon. Bei Temperaturen nahe der 35 Grad trafen sich die Spieler bei dem Süßener Schützenverein. Aufgabe war es in 4er Teams eine 2,3 km lange Rundstrecke zu laufen und anschließend abwechselnd zu schießen. Es entwickelte sich ein ambitionierter Wettkampf bei der auch die Taktik ein ausschlaggebender Punkt war. Selbstverständlich kam dabei auch der Spaß nicht zu kurz. Vielen Dank an dieser Stelle dem Süßener Schützenverein für die Nutzung der Schießanlage. Wir werden unsere Trefferquoten beim Jedermannschießen im September hoffentlich bestätigen können :-). 

 

Unsere Sponsoren

  • zumbaeumle
  • kskgp
  • alliantz
  • auer
  • physioaktivkramer
  • spr
  • maxpremium
  • koelle
  • logo-hauser-engineering
  • filstalapotheke
  • mrs
  • koeder logo farbe
  • blumenpfeffer
  • loewen
  • haefele
  • vesenmaier
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok