Spielbericht gJD-Bezirksliga 01.02.2020 11.00 Uhr - TV Altenstadt vs. TSV Süßen – 28:18 (16:9)

In der Michelberghalle Geislingen standen am Samstag unsere Jungs und Mädchen den Spielern des TV Altenstadt gegenüber. Nach dem Sieg über Frisch Auf Göppingen letzte Woche waren die Hoffnungen hoch, auch den Tabellenvierten schlagen zu können. Doch gleich zu Beginn kamen wir nicht richtig ins Spiel und gerieten

in den Rückstand. In der 7. Minute nahmen unsere Trainer eine Auszeit da wir bereits 8:3 zurücklagen, was aber am weiteren Spielverlauf nichts änderte. Gegen die sehr gute Abwehr in der Mitte hatte unser Angriff nur über die Außenpositionen Chancen, die aber leider viel zu wenig genutzt wurden. Auch ein wenig Pech beim Abschluss und abgepfiffene gute Torchancen taten ihren Teil. In der Abwehr war ein Gegenspieler nicht unter Kontrolle zu bringen was zu den vielen Gegentoren führte. Wir gingen mit 7 Toren Rückstand in die Halbzeit.

Die zweite Halbzeit startete zwar besser als die Erste zu Ende ging und unsere Abwehr wurde aggressiver, dennoch schaffte es der Gegner mehrfach einen Spieler am Kreis freizuspielen und auch anzuspielen, was unweigerlich zu weiteren Gegentoren führte. Unnötige Ballverluste bei uns bauten die Führung des TV Altenstadt durch gute Konter weiter aus und an eine Aufholjagt war nicht zu denken. Dennoch kämpfte die Mannschaft trotz des Rückstands tapfer bis zum Ende. Mit 28:18 für die TV Altenstadt ging das Spiel zu Ende.

Es spielten: Lukas Plaul (TW), Patrick Wimberger (1), Niclas Boßdorf (2), Etienne Anders(3), Nikolai Winkler (0), Moritz Olschewski (8), Zeynep Balci (0), Marvin Schulz (4) Trainerbank: Michael Ocker, Michael Olschweski, Annika Olschweski

Unsere Sponsoren

  • maxpremium
  • loewen
  • zumbaeumle
  • auer
  • spr
  • filstalapotheke
  • blumenpfeffer
  • kskgp
  • logo-hauser-engineering
  • koelle
  • koeder logo farbe
  • mrs
  • physioaktivkramer
  • vesenmaier
  • alliantz
  • haefele

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.